Susi Evans und Szilvia Csaranko

sind zwei außergewöhnliche Musikerinnen, die sich mit Leidenschaft der Tradition der Klezmermusik verschrieben haben. Sie konzertieren international als Duo mit Klarinette und Akkordeon und unterrichten mit Hingabe Klezmer-Workshops für Einsteiger und Fortgeschrittene. Im März 2020 veröffntlichten sie ihr erstes Album "Klezmer from the New World" und sie sind AUtorinnen des Klezmer Playbook.

Susi Evans lebt in London und hat an der Royal Academy of Music klassische Klarinette studiert. Sie spielt seit 2001 Klezmer und Balkanmusik und tritt mit ihren Bands London Klezmer Quartet und She’Koyokh weltweit bei rennomierten Festivals und Konzerten auf. Sie ist eine international gefragte Lehrerin, Workshopdozentin und eine der absoluten Top-Klarinettistinnen für Klezmer und jiddischen Tanz. Daneben widmet sie ihre Zeit dem Studium von bulgarischer und serbischer Klarinetten-Stilistik und spielt u.a. Frula (serbische Flöte) und Gaida (bulgarischer Dudelsack).

more about Susi (in English): www.susievans.com

Szilvia Csaranko lebt in Hannover und ist Dipl. Kulturpädagogin, Akkordeonistin und Pianistin. Nach ihrer klassischen Klavierausbildung verlegte sie ihren künstlerischen Schwerpunkt auf die Erforschung und Vermittlung traditioneller Musikstile. Sie gründete 2004 die Klezmer-Balkan-Alpen-Folk-Band A Glezele Vayn und spielt in zahlreichen Folk- und Weltmusik-Projekten im In- und Ausland. Sie ist musikalische Leiterin eines 80-köpfigen Klezmer-(Laien-)-Orchesters in Erfurt: www.klezwecan.de

mehr über Szilvia (in Deutsch): www.szilviacsaranko.de

Find us on Facebook

Susi Evans & Szilvia Csaranko - mail@shades-of-folk.com

All rights reserved ® photos by Nils Brederlow

Susi Evans & Szilvia Csaranko